Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit einer virtuellen Marketingmanagerin?

Virtuelle Vertriebsassistenz

Als virtuelle Marketing- und Vertriebsassistentin unterstütze ich dich auf virtueller Basis, d.h. ich arbeite nicht persönlich bei dir vor Ort im Büro, sondern mobil. Das kann z. B. in meinem Homeoffice in Berlin sein, in einem modernen Coworking Space oder im Café. Dabei kann es auch sein, dass ich mich nicht in Deutschland aufhalte, sondern dich von einem beliebigen Ort auf der Welt aus unterstütze.

 

Unsere Kommunikation erfolgt über Telefon, E-Mail, Skype oder andere moderne Kommunikationsdienste – sofern du dein Unternehmen in Berlin hast, spricht natürlich nichts gegen ein persönliches Treffen, wenn ich in Deutschland bin. Während unserer Zusammenarbeit vereinbare ich gern regelmäßige Status-Calls, um dich über den aktuellen Arbeitsstand auf dem Laufenden zu halten.


Mit diesen Tools arbeite ich

 Kommunikation

  • Skype & Webex
  • Slack

Organisation & Projektmanagement

  • Evernote & OneNote
  • Trello & Jira

Bildbearbeitung/ Grafikerstellung

  • Canva

Webdesign/ Website-Optimierung

  • Wordpress (Divi)
  • Jimdo

(Email)-Marketing-Software

  • CleverReach
  • HubSpot

Social Media Tools

  • Buffer
  • Hootsuite

 


Dein Tool ist nicht dabei? Kein Problem, gern arbeite ich mich in ein neues Tool/ Programm ein und lerne was Neues dazu.

Meine Werte für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Fairness - Gemeinsam stark

Leidenschaft - Mehr Power durch Begeisterung

Zuverlässigkeit - Termintreue und Verbindlichkeit

Mut - Neues auszuprobieren und Dinge anders zu machen

Wertschätzung - Vertrauensvolle Kommunikation auf Augenhöhe

Lass uns gemeinsam erfolgreich sein!